Naturbauten-Park

Bei Nentershausen-Triesch entwickelt sich seit 1992 ein herausragendes Permakultur-Projekt. Die große Besonderheit im Naturbauten-Park sind wachsende Häuser aus lebenden Bäumen. Bäume sind faszinierende Lebewesen. Mit den Wurzeln tief in der Erde, die Äste weit in der Luft und mit den Blättern dem Licht entgegen, stehen Bäume über Jahrzehnte und Jahrhunderte an einem Ort. Sie sind lebende Immobilien! Können wir von Ihnen lernen, Häuser zu bauen? Können wir mit Ihnen Häuser wachsen lassen?
Ja, oder besser gesagt: wahrscheinlich, denn die weitverbreiteten Gewohnheiten können mit lebenden Räumen nur teilweise befriedigt werden. Wir müssen uns wohl auch an die Bäume anpassen, wenn wir mit, auf, in ihnen leben wollen.

Konstantin Kirsch
Schulstraße 1
36214 Bauhaus
web: www.naturbauten.com