PermaKulturRaum

Wir sind ein experimentelles Gemeinschaftsprojekt mit dem Ziel einen naturnahen, vielschichtigen und vielseitigen Lebensraum zu schaffen, der sich selbst erhält. So steht der Begriff Permakultur für eine Kultur der Vielfalt wie die Natur sie vorlebt. Pflanze, Mensch und Tier sollen in einem harmonischen Lebensraum zusammenleben. Ein Element in diesem Lebensraum erfüllt mehrere Funktionen und jede Funktion soll von mehreren Elementen erfüllt sein.

Seit Mai 2011 ist der alte Pflanzgarten der Universität Göttingen ein Experimentierraum für Permakultur. Jeweils im Sommersemester wird über die Universität ein Kurs zur Permakultur hier angeboten und über das Jahr wird der PermaKulturRaum von Studierenden betreut. Der Garten steht allen interessierten Personen offen. Weitere Informationen gibt es auf unser eigenen Internetseite.

„Alter Pflanzgarten“
Otto-Hahn-Strasse, Göttingen

E-Mail: alterpflanzgarten@permakulturraum.de
Homepage: http://permakulturraum.de