LichtHOF Kraichtal

Auf dem Hof (0,6 ha, Tendenz deutlich steigend) werden Äpfel, Kürbisse und Tomaten angebaut nach verschiedenen Anbaumethoden: Kooperation mit der Natur (Elke Braunroth), Veganer Gartenbau (Langerhorst), Permakultur, möglichst motorlos.

Wir sind eine Gruppe von jungen Menschen in und um Kraichtal-Gochsheim, die das Ziel haben, die IDeen aus den vielen alternativen Ansätzen im Gartenbau und Landwirtschaft zu einer neuen erfolgreichen Form zu verbinden. Wir sind von der Arbeit in und mit der Natur erfüllt und wollen weitere Fülle im Innen und Außen schaffen. Dabei sind uns die spirituellen und emotionalen Grundlagen sehr wichtig und für uns ist nur die Arbeit in Kooperation und Liebe mit der Natur, ihren Wesenheiten und menschlicher Gemeinschaft sinnvoll, wertvoll und zukunftsfähig.

Zur Zeit bewirtschaften wir eine Streuobstwiese, rekultivieren und bepflanzen einen Südhang mit Gärten in Trockensteinmauern, unterrichten Gartenbau in der lokalen Grundschule und legen naturnahe Gärten in Dienstleistung an. Wir leben vegetarisch und erwarten das auch von unseren Besuchern während ihres Aufenthaltes.

WWOOFen möglich. Sie können bei allen anfallenden Arbeiten mithelfen, speziell bei der Permakultur, Trockensteinmauern, Apfelsaftherstellung, Schulgarten.

Ausbildungsbescheinigung der Industrie- und Handelskammer, FiBS-Lerntherapeut, demnächst Permakultur-Designer mit Permakulturkursen. Vertrieb der Produkte.

LichtHOF Kraichtal,
Im Roth 8,
D-76703 Kraichtal-Gochsheim
Tel: +49 (0)721 / 62389335
http://www.lichthof-kraichtal.de
eMail: info (a) lichthof-kraichtal.de