Mienbacher Waldgarten

Der Mienbacher Waldgarten ist ein permakultureller Lehr- und Schaugarten im Herzen Niederbayerns. Er beinhaltet die Selbstversorger-Akademie, eine Nutztier-Arche und eine kleine Kräuter- und Wildblumengärtnerei. Der Mienbacher Waldgarten wird seit 2010 von Hannelore Zech nach den Regeln der Permakultur als essbare Landschaft bewirtschaftet und ständig weiter ausgebaut. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Wirtschaften mit der Natur und artgemäßer Nutztierhaltung. Die Pflanzenvielfalt wird ständig weiter ausgebaut und die Nutzbarkeit von Kulturpflanzen, Wildkräutern, Wildobst und Wildgemüse gerne weitergegeben. Der Garten kann innerhalb von Führungen besucht werden.

Hannelore Zech
Postadresse: Ashöcking 2, 94405 Landau
Gartenadresse: Mienbacher Waldgarten/Selbstversorger-Akademie
Maurerstraße
94419 Mienbach bei Reisbach

E-Mail: hanne@mienbacher-waldgarten.de

Homepage: www.mienbacher-waldgarten.de

Telefon: 09951/603434

Zum Kräuterberg

Permakulturelle Projekte in Westsachsen. Kräuterschaugarten- und führungen.

Anlegen von Hochbeeten, Hügelbeeten, Mulch, Terra Preta und effektive Mikroorganismen. Wir bieten Kräuterkurse und Kurse zur Permakulturausbildung.
Vernetzung mit Höfen in der Region. Warentausch oder regionale Geldstrukturen.
Spezielle Kinderkurse rund um Kräuter, Wildpflanzen, biologische, gesunde Ernährung, Wildnisführungen, Abenteuerwald.

Zum Kräuterberg
Dietmar Schmidl
Schieferberg 4
09350 Lichtenstein / Sachsen

E-Mail: dietmar-schmidl@t-online.de

Homepage: http://www.zum-kräuterberg.de

Telefon: 037204942985