Ökodorf Siebenlinden

Das Ökodorf Sieben Linden versteht sich als Modell- und Forschungsprojekt für eine zukunftsorientierte Lebensweise, in der Arbeit und Freizeit, Ökonomie und Ökologie, Individuum und Gemeinschaft, weltoffene und dörfliche Kultur in kleinen Lebenskreisen zu einem Gleichgewicht finden sollen.

Der ganzheitliche Ansatz sowohl in der Philosophie als auch in der Umsetzung macht Sieben Linden zu einem umfangreichen Beispiel für angewandte Permakultur. Sowohl in der Siedlungsplanung als auch in den unterschiedlichsten Detailbereichen (Wasser, Energie, Hausbau, Kommunikationsstrukturen, etc.) finden sich permakulturelle Lösungen.
Permakultur wird in Sieben Linden in Führungen vor Ort oder in theoretischen Vorträgen (im Ökodorf oder Außerhalb), bei Einführungsseminaren, Tagesworkshops oder in der Ecovillage Design Education vermittelt.

Freundeskreis Ökodorf e.V.
Sieben Linden 1
D-38486 Poppau
Tel 039000-51235
http://www.siebenlinden.de

verein @ oekodorf7linden.de