Platz des Lebens

Wir leben hier in Paraguay auf einem Grundstück von ca. 3 ha. In unserem neu gebauten Erdhaus ist es im Sommer kühl und im Winter warm. Seit März 2013 kommen Gäste aus aller Herren Länder zu uns. Einerseits um uns zu helfen und andererseits um uns und Paraguay kennen zu lernen. Erst seit Jänner 2012 leben wir auf diesem schönen Fleckchen Erde. Dadurch ist Permakulturmäßig jetzt gerade der Anfang. Wir haben schon einige Bäumchen gesetzt. Wollen einen Obstwald und einen Mischwald und beide Permakulturmäßig nutzen. D.h. zwischen den Bäumchen unsere anderen essbaren Dinge wie Bohnen oder Gemüse oder….

Wir freuen uns, im Juli unseren 1. Permakulturkurs hier zu veranstalten. Andreas Pfeifer der schon einige Jahre in Paraguay lebt und selbst auf seinem Grundstück Permakultur ausübt, wird diesen Kurs leiten.
Wenn jemand Lust bekommen hat, mit uns zu plaudern, oder uns zu besuchen – wir freuen uns auf Dich (ja, genau auf Dich).
Auch gibt es die Möglichkeit hier lange oder auch für ganz mit uns zu leben.

Kontakt: Brigitte Theresia Ulreich
Codigo Postal 3090
Eusebio Ayala
Cordillera – Paraguay

E-Mail: brigitte@meilin.at

Homepage: www.meilin.at

Telefon: 00595/986179159

Aramo Projekt

Aramo ist ein deutsch–schweizer Gemeinschaftsprojekt das im Jahr 2011 seinen Anfang genommen hat. Ziel ist es, auf gut 50 ha Land, ein autarkes, nachhaltiges und naturnahes Permakulturdorf in Südamerika zu errichten.

Radio Interview zum Projekt
http://www.youtube.com/watch?v=Tfix_n5YG1s

E-Mail: tiiquu@gmail.com

Website: http://www.aramo.de

Kontaktname und Kontaktadresse: Michael