Naturveiviser

Ein nachhaltiger Bergbauernhof angepasst an die Hochgebirgslandschaft und Kultur Norwegens. Naturschule, jagen, sammeln und pflanzen. Landschaftskunst und Kunst in der Natur zum Erleben mit allen Sinnen. Bewahren und lehren für die nächsten Generationen. Wir sprechen deutsch. Wir haben Bienen, Schlittenhunde, Schafe, Kräuter die in der Sub Arktis wachsen zusammen mit unseren Kindern und unserem Dorf. Wir brauchen ausschließlich Wasserkraft, Sonne und Holz als Energiequelle.

Naturveiviser
2880 Nord Torpa Norwegen
E-Mail: f2@f2.no
Homepage: www.naturveiviser.no
Telefon: +4795006567

Mu Landscapes | Beratung, Earth Restoration, Biotope

Impulse und Beratung für
Earth Restoration Prozesse und Regenerative Landwirtschaft
Kreation von Natürlichen Gärten und Biotopen
Vorträge

mu_new1

Mu Landscapes versteht die Erde als ein ganzes, lebendiges Wesen.
Zeuge der enormen Verwüstung und Ausbeutung durch den Menschen, ist es unser Anliegen, Raum und Unterstützung für die Gesundung und Regenerierung der natürlichen Umwelt zu schaffen.

*

Mu ist ein Term, der im Zen Buddhismus benutzt wird, um ‚Leere‘ oder ‚Nichts‘ zu beschreiben.
So wie der Tänzer wissen muss, wie man zuhört und im Tanz verschwindet, so muss der, der mit dem Land arbeitet, wissen wie man zuhört und in der Landschaft verschwindet.
Auf diese Weise kann er die Informationen erhalten, die für den nächsten Schritt notwendig und angemessen sind.

‚Natürliche Landschaften, wie ich sie verstehe, rufen das Gefühl einer bestimmten Art von Harmonie und Schönheit hervor; eine Art wilde, undefinierbare Ordnung.
Mein Interesse mit ‚Mu Landscapes‘ liegt nicht im Erhalten oder Unterstützen der sogenannten ‘Zivilisation’.
Ich sehe keinen Grund, warum, ‘Homo Sapiens’, der sogenannte ‘weise Mensch’ zu bevorzugen wäre.
Mein Interesse und meine Liebe gilt allem Leben.
Das Wohlergehen des Menschen ist dann ein Nebeneffekt.‘
Lars Schmidt, Initiator von Mu Landscapes

E-Mail: contact@mu-landscapes.com

Homepage: www.mu-landscapes.com